Archiv für Dezember, 2006

Bericht des Vorsitzenden

Nach vielen Jahren leerer Kassen zeichnet sich am Horizont wie ein silberner Streifen ein Ende dieser langen Durststrecke ab.

Nachdem wir mit viel Verständnis und Zurückhaltung unsere Bitten und Forderungen den Umständen angepasst haben, werden wir auch jetzt nicht sofort in die Vollen gehen, sondern mit weiterer Zurückhaltung und Verantwortungsbewusstsein unsere Vorstellungen vortragen.

weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren

Neues aus der Gerberstraße

In der Gerberstraße ist im Jahr 2006 einiges in Bewegung geraten. Bauliche Veränderungen an dem einen oder anderen Gebäude, neue Läden – aber auch neue Ideen sind entstanden. Nachdem die Bewerbung für das bayerische Modellvorhaben „Leben findet Innenstadt” zunächst nicht von Erfolg gekrönt war, wurde das Thema von Seiten der Stadt dennoch nicht zu den Akten gelegt. weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren

Gedanken zur Entwicklung der Altstadt

Die Entwicklung der Altstadt aus Anlass der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Kempten

Die Stadt Kempten bearbeitet derzeit die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan. Für die Altstadt wurden die Entwicklungsziele noch nicht festgelegt. Es ist sinnvoll, hierzu Wünsche und Anregungen der Freunde der Altstadt jetzt einzubringen. Die Stadt beabsichtigt, den Entwurf bis zum Frühjahr 2007 fertigzustellen. Bei den verschiedenen Planauslegungen und Informationsveranstaltungen haben die Bürger die Möglichkeit zu diskutieren (Gespräch mit Frau Beltinger, Baureferentin der Stadt Kempten am 15.11.2006). weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren

Burgstraße: Baubeginn Frühjahr 2007

Was lange währt wird endlich gut. Alle Altstadtfreunde kennen die wechsel- und teilweise leidvolle Geschichte der baulichen Ent­wicklung des Schwanengeländes in den 80er und 90er Jahren. Doch nach der Errichtung des Dienstleistungsgebäudes für die IT-Firma Soloplan und dem Bau der Tiefgarage „Altstadt” im Jahr 2003 wurde ein lang ersehnter Durchbruch erzielt. weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren

Archivarbeit heute (1)

Unter diesem Titel beginnt eine neue Reihe, die sich mit den traditionellen und aktuellen Aufgaben und Herausforderungen des Archiv­wesens am Beispiel des Stadtarchivs Kempten beschäftigt.

Erster Teil: Archiv, Kulturarbeit und Öffentlichkeit

  • Wo stehen Archive, wo steht das Stadtarchiv Kempten heute in der Kulturarbeit?
  • Was meint eigentlich Kultur, was meint Kulturarbeit konkret auf das Archiv bezogen?

weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren

Die Burghalde einst und jetzt

Burghalde

Wahrzeichen und historischer Blickfang war die Burghalde über Jahrhunderte für Einheimische und Besucher. Das Stadtwappen ziert sie und am meisten erscheint sie auf Postkarten aus vergangenen Jahrzehnten (siehe Abbildung). weiterlesen »

0 Kommentare Artikel kommentieren